thumbnail Hallo,

Aly Cissokho fühlt sich pudelwohl beim englischen Premier League-Klub FC Liverpool und will das Team endlich wieder auf die Internationale Bühne führen.

Liverpool. Aly Cissokho gehörte zuletzt immer wieder zum Startaufgebot beim englischen Klub FC Liverpool. Kein Wunder also, dass der französische Nationalspieler sich an der Anfield Road wohl fühlt und auch nach Ablauf seiner Leihe vom FC Valencia in England bleiben möchte.

"Ich bin unglaublich stolz darauf, für solch einen Traditionsverein spielen zu dürfen. Wir haben eine super Mannschaft und ich fühle mich sehr wohl", so der 26-Jährige auf der offiziellen Vereinsseite. "Ich hoffe sehr, dass ich hier bleiben darf. Alles passt zur Zeit", so Cissokho weiter.

Leihweise aus Valencia

Momentan spielt der Linksverteidiger noch auf Leihbasis beim aktuellen Tabellenzweiten der Premier League. Im Sommer wechselte er vom FC Valencia nach Liverpool - man darf gespannt sein, ob die Spanier ihn nach Ende der Leihfrist zurück haben wollen.

Hoffen auf Europa

Bis dahin will Cissokho auf jeden Fall noch dabei helfen, sich mit dem Team für einen internationalen Wettbewerb zu qualifizieren: "Momentan sieht es sehr gut aus, aber die Saison ist noch sehr lang! Natürlich haben viele Teams die Hoffnung darauf, am Ende so weit oben zu stehen. Deswegen haben wir noch einen schweren Weg vor uns."

"Der Trainer entscheidet Woche für Woche, wer spielt. Das müssen wir als Spieler natürlich akzeptieren, schließlich geht es um das gesamte Wohl des Teams", so Cissokho weiter.

EURE MEINUNG: Wird Cissokho beim FC Liverpool bleiben?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig