thumbnail Hallo,

Arsenals Sagna: Wir haben keine Angst vor Manchester United

Der französische Nationalspieler glaubt, dass sein Team nun einen echten Kampfgeist entwickelt habe. Zudem seien die technischen Qualitäten mit Mesut Özil noch gestiegen.

London. Bacary Sagna vom FC Arsenal steht mit dem Spiel im Old Trafford gegen Manchester United eine echtes Spitzenspiel ins Haus. Doch vorm amtierenden Meister habe man keine Angst.

Das Team von Arsene Wenger geht mit zwei Punkten Vorsprung auf Verfolger Liverpool in die Sonntagspartie gegen Manchester. Mit einem Sieg könnte man den Vorsprung weiter ausbauen.

Nach dem Sieg in der Champions League gegen Borussia Dortmund gehe man mit viel Selbstvertrauen ins Spitzenspiel, wie Sagna gegenüber Reportern verriet: "Technisch haben wir eine sehr starke Mannschaft. Mit Mesut Özil sind wir noch stärker geworden."

"Aber wir dürfen nicht den physischen Unterschied in der Premier League vergessen. Wir müssen an unseren Kampfgeist glauben. Dieses Mal fürchten wir nichts und niemanden", so Sagna weiter.

EURE MEINUNG: Wer gewinnt das Spitzenspiel in der Premier League? Arsenal oder Man Utd?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig