thumbnail Hallo,

In Ligapartie eins nach seiner Sperre von zehn Spielen hatte der Uruguayer prompt großen Anteil am Sieg seiner Mannschaft. Kollege Lucas lobt ihn in höchsten Tönen.

Liverpool. Besser hätte das Comeback von Luis Suarez nach seiner langen Sperre nicht laufen können. Zwei Tore steuerte er am sechsten Spieltag der Premier League zum 3:1-Erfolg seines FC Liverpool über den FC Sunderland bei. Mitspieler Lucas Leiva ist sehr froh über die Rückkehr des 26-Jährigen Südamerikaners.

"Luis war im vergangenen Jahr der beste Spieler der Premier League. Ihn wieder in unserem Team zu haben gibt uns einen enormen Schub", versichert Lucas auf der offiziellen Homepage des Klubs. In der Vorsaison gelangen dem Offensivmann, der im Januar 2011 zu Liverpool kam, in 33 Saisonspielen 23 Treffer.

Suarez steigert Qualität im Team

Lucas hält den Stürmer der Reds "für einen der besten der Welt". Er werde dem Team in dieser Spielzeit helfen, die Qualifikation für die Champions League erstmalig seit 2009 zu erreichen: "Er steigert unser Selbstvertrauen. Wir hatten bereits ohne ihn eine gute Mannschaft, jetzt sind wir sogar noch stärker.“

Angst vor fehlender Motivation auf Seiten des Urugayers hat Lucas nicht. Im Sommer gab es immer wieder Spekulationen über einen Abgang von Suarez, der aus seinem Wechselwunsch auch keinen Hehl gemacht hatte.

Mittelfeldmotor Lucas hat aber keine Zweifel daran, dass sein Teamkollege auch zukünftig alles für den Erfolg der Mannschaft in die Wagschale werfen wird: "Er ist ein Kämpfer und wird alles dafür geben, dass Team zu unterstützen, genauso, wie er es in den letzten Jahren getan hat."

EURE MEINUNG: Wird sich Liverpool am Ende der Saison für die Königsklasse qualifizieren?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig