thumbnail Hallo,

Im kommenden Monat hat das Warten auch auf der Insel ein Ende, wenn die Premier League in die neue Saison startet. Doch welcher Klub aus London schneidet am besten ab?

London. In den letzten Jahren war es meist der FC Chelsea, der die London-interne Meisterschaft in der Premier League für sich entscheiden konnte. In der Saison 2011/12 mussten die "Blues" den Rivalen vom FC Arsenal ein einziges Mal in den vergangenen neun Jahren den Vortritt lassen – damals holte der Wenger-Klub den Titel.

Mit der Rückkehr von Jose Mourinho auf die Trainerbank hofft man, diese Dominanz in der englischen Hauptstadt weiter ausbauen zu können. Sollte Chelsea am Ende der kommenden Saison der beste Londoner Verein in der englischen Liga werden, winkt bei BetVictor eine Quote von 1.444.

Konkurrenz aus Nord-London

Jedoch haben sich Arsenal und Tottenham Hotspur in diesem Sommer nochmals punktuell verstärkt, um es dem Klub von der Stamford Bridge so schwer wie möglich zu machen. Gelingt es den "Gunners", sich in der Tabelle vor allen anderen Londoners Teams zu platzieren, steht die Quote bei 3.500. Der Wert verdoppelt sich, wenn man dies eher den "Spurs" zutraut – Quote 7.000.

Eine absolute Sensation wäre es hingegen, sollten der FC Fulham oder West Ham United – beide Quote 251.000 – oder sogar Aufsteiger Crystal Palace (Quote 2501.000) vor allen anderen Hauptstadtteams landen.

EURE MEINUNG: Welcher Londoner Klub schneidet in der Premier League am besten ab?

WETTE
DES
TAGES
BESTE WETTE
QUOTEN-WETTE
Chelsea Londons Nr. 1 - Quote 1.444
Tottenham Londons Nr. 1 - Quote 7.000

Wettet jetzt auf die Partie bei BetVictor und erhaltet einen 100%-Bonus bei Neuanmeldung von bis zu 100 Euro!

Wir freuen uns auf Eure Anregungen: Mailt uns an wetten[@]goal.com!


Verpasst ab sofort keine Quote mehr! Das Wettportal von Goal.com hat ab sofort einen eigenen -Kanal! twitter.com/GoalWetten


Dazugehörig