thumbnail Hallo,

Der englische Nationalspieler ist seit Mai außer Gefecht gesetzt. Nach einer Schulter-OP kann er nun am Samstag erstmals wieder auflaufen.

Liverpool. Der Kapitän des FC Liverpool steht vor seiner Rückkehr ins Profi-Team. Im Vorbereitungsspiel gegen einen indonesische Auswahl steht Steven Gerrard endlich wieder zur Verfügung.

Der 32-Jährige verpasste schon die letzten beiden Spiele in der Premier League. Danach ließ er sich an seiner linken Schulter operieren. Nun kann Coach Brendan Rodgers wieder auf die Vereins-ikone zurückgreifen.

"Steven Gerrard wird am Samstag wieder auflaufen können. Seine Genesung ist gut vorangeschritten und im Gelora Bung Karno National Stadium wird er wieder als Kapitän auflaufent", so einen offizielle Verlautbarung des Vereins.

Gerrard vor Jubiläum

Gerrard, der vor Kurzem erst einen neuen Vertrag bei den "Reds" unterzeichnet hat feiert am 3. August seinen 630. Einsatz für den FC Liverpool. Für den Verein Grund genug das Spiel zu einem Jubiläum auszuzrufen.

 

EURE MEINUNG: Was haltet ihr von der Vereinstreue Gerrards?

Dazugehörig