thumbnail Hallo,

Arsene Wenger stärkt seinem verletzten Kapitän Thomas Vermaelen den Rücken und sieht ihn auch weiterhin als Stammspieler. Wann er zurückkehrt ist allerdings offen.

London. Arsene Wenger muss sich zumindest für die ersten Spiele in der Premier League einen neuen Mannschaftskapitän suchen. Der etatmäßige Kapitän Thomas Vermaelen ist immer noch verletzt und wird dem FC Arsenal auf unbestimmte Zeit fehlen.

Zu Saisonbeginn wohl nicht fit

Auf die Frage, ob Vermaelen immer noch Kapitän sein wird, antwortete Wenger: "Es kommt drauf an. Ich kann ihn nicht fest ernennen, weil er die ersten Saisonspiele wahrscheinlich verpassen wird. Aber natürlich wird er wieder Kapitän sein."

Trotzdem bleibt Vermaelen unter Wenger gesetzt: "Da ist nichts dran, dass er seinen Stammplatz verloren hat. Ich habe keine Bedenken, nur weil er gegen Ende der letzten Saison ausgefallen ist. Es war einfach eine unglückliche Verletzung.

Wann der Abwehrspieler wieder zurückkehren kann ist allerdings fraglich: "Er hat Rückenprobleme. Er kam so zur Vorbereitung und konnte bisher nicht mittrainieren. Wie lange er noch ausfällt, wissen wir nicht", so Wenger weiter.

EURE MEINUNG: Wann kann Vermaelen wieder für den FC Arsenal spielen?

Umfrage des Tages

Welcher Transfer schlägt bei Borussia Dortmund ein?

Dazugehörig