thumbnail Hallo,

Gerard Pique: Wayne Rooney würde gut zum FC Barcelona passen

Gerard Pique, der zusammen mit Wayne Rooney bei Manchester United spielte, ist der Meinung, dass sein früherer Teamkollege Erfolg im Camp Nou haben könnte.

Barcelona. Gerard Pique, Innenverteidiger des FC Barcelona, ist davon überzeugt, dass Wayne Rooney von Manchester United sehr gut zu den katalanischen Giganten passen würde.

Über die Zukunft des englischen Nationalspielers wird derzeit viel spekuliert, nachdem der zurückgetretene Cheftrainer Sir Alex Ferguson bekanntgab, dass Rooney eine Transferanfrage an den Verein gestellt hat.

Pique hält Barcelona für die perfekte Wahl für Rooney

Der frühere Everton-Stürmer wurde mit einigen Vereinen in Verbindung gebracht, und Pique – der vier Jahre mit Rooney in Manchester verbracht hat – ist zuversichtlich, dass Barcelona die perfekte Wahl wäre: "Ich weiß, dass er hat, was man braucht, um einer der drei besten Spieler der Welt zu sein. Er würde sehr gut nach Barcelona passen", erklärte Pique dem spanischen Magazin Sport.

"Er kann viele Positionen spielen. Er ist am besten als Mittelstürmer, aber wir haben ihn auch schon auf der linken oder der rechten Seite gesehen. Er ist sehr vielseitig, kräftig, schnell und hat eine großartige Technik. Ich glaube nicht, dass er Anpassungsprobleme hätte."

Rooney, der in der vergangenen Saison zwölf Treffer in 26 Ligaspielen erzielte, kehrte am Mittwoch aus dem Urlaub zurück und stieg in die Saisonvorbereitung ein.

EURE MEINUNG: Wäre in Barcelona überhaupt Platz für Wayne Rooney?

Dazugehörig