thumbnail Hallo,

Die Gunners haben den französischen U-20-Nationalstürmer von AJ Auxerre losgeeist und mit einem langfristigen Vertrag ausgestattet.

London. Der FC Arsenal hat seinen ersten Neuzugang für die Saison 2013/14 unter Dach und Fach gebracht. Der 20-jährige Stürmer Yaya Sanogo wechselt vom französischen Zweitligisten AJ Auxerre zu den Gunners.

Der Franzose mit ivorischen Wurzeln erhält in London einen langfristigen Vertrag. "Sanogo ist ein talentierter junger Spieler. Er hat sein Potenzial in Auxerre und bei der U-20-Weltmeisterschaft unter Beweis gestellt. Wir sind glücklich, dass Yaya sich für uns entschieden hat und freuen uns auf seine Weiterentwicklung", erklärter Arsenal-Coach Arsene Wenger auf der Homepage des Vereins.

Sanogo kommt mit der Empfehlung von zehn Saisontoren in 13 Zweitligaspielen für Auxerre nach London. Bei der aktuell laufenden U-20-Weltmeisterschaft in der Türkei hat Sanogo bislang zweimal für Frankreich getroffen. Autor:

Eure Meinung: Wird sich Sanogo bei Arsenal durchsetzen können?

Umfrage des Tages

Watzke verspricht 50 Millionen für Transfers - wen sollte der BVB holen?

Dazugehörig