thumbnail Hallo,

David Luiz sieht die Entwicklung des französischen Top-Klubs Paris St. Germain positiv und lobt die Verantwortlichen des Hauptstadtklubs.

London. David Luiz hat warme Worte für den französischen Champion Paris St. Germain übrig. Der brasilianische Abwehrspieler vom FC Chelsea lobt ausdrücklich die Entwicklung des Scheich-Klubs.

"Sehr guter Job"

"Ich rede mit vielen Nationalmannschaftskollegen über den Klub und die Entwicklung in den letzten Jahren. Sie haben einen sehr guten Job gemacht. Spieler wie Lucas Moura, Thiago Silva, Maxwell oder Thiago Motta werden bei PSG hervorragend behandelt", sagte der 26-Jährige gegenüber Téléfoot.

Gerüchte um Wechsel

Luiz ist zur Zeit mit der brasilianischen Nationalmannschaft beim Confed Cup im eigenen Land aktiv und bildete beim Eröffnungsspiel gegen Japan die Innenverteidigung, zusammen mit PSG-Akteur Thiago Silva. Auch David Luiz wurde in den vergangenen Wochen immer wieder mit dem Pariser Klub in Verbidnung gebracht.

Seit 2011 an der Stamford Bridge

2011 wechselte der Lockenkopf von Benfica Lissabon an die Stamford Bridge und festigte sofort seinen Platz in der ersten Mannschaft der "Blues". In 109 Spielen erzielte der torgefährliche Verteidiger bisher bereits 10 Treffer.

EURE MEINUNG: Soll David Luiz beim FC Chelsea bleiben?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig