thumbnail Hallo,

In Zukunft will der englische Nationalstürmer nur noch seine Teamkollegen Strafstöße ausführen lassen, nachdem er in der laufenden Saison bereits zwei verschossen hat.

Manchester. Angreifer Wayne Rooney von Manchester United hat zugegeben, dass er freiwillig die Ausführung von Elfmetern an seine Mitspieler abgegeben hat.

Zwei Fehlschüsse in der laufenden Saison

Im Spiel gegen Fulham hatte Ryan Giggs einen Elfmeter in der dritten Minute verwandelt.

Bislang hat Rooney zehn Strafstöße bei Manchester verschossen, zwei davon in der laufenden Saison.

Gegenüber MUTV erklärte der englische Nationalspieler: „Bei einem Klub wie diesem zwei Elfmeter zu verschießen und nicht den Ball aufs Tor zu bekommen ist einfach nicht gut genug. Ich bin zum Trainer gegangen, um mit ihm zu sprechen. Mit Robin van Persie habe ich auch gesprochen und ihm gesagt, er kann die Elfmeter schießen.“

EURE MEINUNG: Spielen Elfmeter für Top-Klubs überhaupt eine große Rolle?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig