thumbnail Hallo,

Für den Trainer der „Red Devils“ ist sein Schützling talentierter als es der Kapitän der „Blues“ in jungen Jahren war. Jones verfüge über eine enorme Qualität und Vielseitigkeit.

Manchester. Manchester Uniteds Trainer Sir Alex Ferguson äußerte sich gegenüber Reportern lobend über Verteidiger Phil Jones. Dieser habe seiner Meinung nach im Vergleich mit Chelseas Kapitän John Terry die besseren Grundvoraussetzungen.

„Jones hat mehr Talent als Terry“

Sir Alex Ferguson hält viel vom 20-Jährigen. Im Vergleich mit dem 32-jährigen John Terry vom amtierenden Champions-League-Sieger sieht Ferguson Phil Jones als den talentierteren Spieler an. „Jones hat mehr Talent als John. Terry konnte Erfahrung sammeln und wurde eine Leitfigur bei Chelsea. Aber als junger Spieler, das wird Terry eingestehen, hatte er nicht das Zeug wie Jones“, sagte der 71-jährige Schotte zu Reportern.

„Phil ist ein vielseitiger Spieler, er kann überall eingesetzt werden. Er ist schnell, beidfüßig und kann Spiele gut lesen. Er macht sich toll hier“, so Ferguson.

Nutznießer von Verletzungen

Phil Jones kam aufgrund diverser Verletzungen in dieser Saison erst zu elf Einsätzen für Manchester United. Der vielseitig einsetzbare Rechtsfuß kam im Sommer 2011 für umgerechnet knapp 19 Millionen Euro von den Blackburn Rovers und lief seitdem fünfmal für die englische Nationalmannschaft auf.


EURE MEINUNG: Stimmt ihr Sir Alex zu? Ist Phil Jones talentierter als John Terry?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig