thumbnail Hallo,

Im Spiel bei Newcastle United soll sich der City-Verteidiger ein Wortgefecht mit einigen Zuschauern geleistet haben. Die Polizei kündigte Ermittlungen gegen Kolarov an.

Newcastle. Aleksandar Kolarov von Manchester City sieht sich momentan mit schweren Vorwürfen konfrontiert. Während des 3:1-Erfolges seiner Mannschaft bei Newcastle United hat der Serbe angeblich einige Zuschauer rassistisch beleidigt.

Albanische Flagge soll der Auslöser gewesen sein

Kolarov soll sich beim Aufwärmen ein langes Wortgefecht mit einer Gruppe von Newcastle-Anhängern geleistet haben, nachdem diese eine albanische Flagge geschwenkt hatten.

Seit der Auflösung Jugoslawiens 1992 gilt das Verhältnis zwischen Serben und Albanern als angespannt.

„Der Polizei von Newcastle liegt ein Protokoll vor, nachdem im St. James Park während des Spiels zwischen Newcastle United und Manchester City rassistische Sprache verwendet wurde. Die Polizei nimmt solche Behauptungen extrem ernst und die Untersuchungen dazu laufen“, hieß es in einem Statement.

EURE MEINUNG: Was sagt ihr zu den Rassismus-Vorwürfen gegen Kolarov?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig