thumbnail Hallo,

Newcastle United muss im nächsten Premier League-Spiel womöglich auf Hatem Ben Arfa verzichten. Dies führt zu erneuten Diskussionen um mögliche Winterneuzugänge...

Newcastle. Newcastle United empfängt am kommenden Samstag Manchester City in der Premier League. Nun droht Mittelfeldspieler Hatem Ben Arfa auszufallen. Rufe nach eventuellen Wintereinkäufen werden bei den Anhängern der „Magpies“ nun immer lauter.

Ben Arfa zwickts am Oberschenkel

Newcastles Cheftrainer Alan Pardew bezweifelt, dass Ben Arfa rechtzeitig für das Spiel am Samstag fit werde. „Es sieht nicht allzu gut aus. Sen Oberschenkel macht Probleme“, sagte der Coach im Gespräch mit Reportern. Die Verletzung soll sich der Franzose wohl beim letzten Ligaspiel in Fulham zugezogen haben.

Verletzungspech

Die Verletzung von Ben Arfa wäre nicht der erste Ausfall in dieser Spielzeit. So wurde zuletzt immer wieder über mögliche Neuzugänge diskutiert. Und auch Pardew stachelte diese Diskussion nun an. „Wir hatten in diesem Jahr viel Pech mit Verletzungen. Nun wollen wir uns natürlich auf dem Transfermarkt umschauen, um die Lücken zu füllen“, so Pardew weiter.

„Ein oder zwei Neue“

„Wir haben eine starke Mannschaft, aber Verletzungen machen das ganze natürlich recht schwer. So werden wir uns garantiert mal umsehen. Ein oder zwei neue Spieler während der Transferphase sind sicherlich denkbar“, so Pardew.

EURE MEINUNG: Sollte Newcastle in diesem Winter noch auf dem Transfermarkt zuschlagen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig