thumbnail Hallo,

Der Ivorer gehört zu den Schlüsselspielern beim englischen Meister und würde gern bis zum Ende seiner aktiven Laufbahn in Manchester bleiben.

Manchester. Yaya Toure trug mit zahlreichen starken Auftritten entscheidend zur ersten Meisterschaft von Manchester City seit 1968 bei. Seit der 29-Jährige 2010 vom FC Barcelona nach England wechselte, gehörte er zum Stammpersonal im Team von Roberto Manciniund absolviert bereits seine dritte Saison für den englischen Meister. Wenn es nach dem ivorischen Nationalspieler geht, kommen noch einige Jahre im Himmelblauen Trikot dazu.

„Ich werde immer alles geben“

„Ich würde es lieben, meine Karriere hier zu beenden. Niemand weiß, was der nächste Schritt im Fußball sein wird und ich glaube, wenn man aufhört zu träumen, sollte man mit Fußball aufhören. Aber Manchester ist der Ort, an dem ich sein will“, wird Toure auf der offiziellen Internetseite des Klubs zitiert.

„Ich glaube, ich muss härter arbeiten, um mich zu verbessern und mit dem Verein auf einem hohen Niveau zu bleiben. Ich werde auf dem Rasen jedes mal alles geben und ich werde nie vergessen, wie mich die Fans hier behandelt haben, sodass mir nichts mehr Freude bereiten würde, als meine Karriere als Spieler bei Manchester City zu beenden“, heißt es weiter.

„Wir wollen Geschichte schreiben“

Mit dem Stadtrivalen von Manchester United will Yaya Toure Historisches erreichen und weitere Titel gewinnen. „Wir wollen Geschichte schreiben und das war ein Teil meines Plans, als ich hier unterschrieb. Wir haben damit begonnen, aber es müssen noch einige Kapitel geschrieben werden“, so der Ivorer.

In Zukunft sieht der Mittelfeldspieler seinen Verein an der Spitze Europas und hofft auf zahlreiche weitere Erfolge. „Es gibt keinen anderen Platz, an dem ich lieber meine Karriere beenden würde. Aber davor will ich weitere Titel und Pokale mit City gewinnen. Ich glaube, wir stehen erst am Anfang einer Reise“, zitiert die offizielle Website des Vereins den 29-Jährigen.

EURE MEINUNG: Wir Toure wirklich bis zum Karrierenede bei den Citizens bleiben?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig