thumbnail Hallo,

Der United-Trainer sieht Mourinho als möglichen Erben seiner Arbeit im Verein und ist wegen dessen Qualität zwar erstaunt aber auch überzeugt.

Manchester. Sir Alex Ferguson, Teamchef beim englischen Rekordmeister Manchester United, ist sich sicher, dass Real Madrid-Coach Jose Mourinhoüberall als Trainer arbeiten kann. Zudem schloss der Schotte nicht aus, dass sein portugiesischer Kollege ihn in der Zukunft auf der Trainerbank von United beerben könnte. 

Mourinho kann laut Ferguson überall arbeiten

„Er kann überall arbeiten, absolut. Ich werde keine Zukunftsprognosen abgeben, was bei diesem Klub passieren wird“, sagte der Erfolgscoach der Red Devils dem britischen Sender ITV. „Ich werde allerdings nicht immer da sein und Jose kann überall als Team-Manager arbeiten. Das steht aus Frage“, so der 70-Jährige weiter.

Trainerlegende von Mourinhos Qualitäten überzeugt

Ferguson, zu dessen Ehren nach einer 26-jährigen Amtsperiode eine Statue errichtet wurde, bescheinigte dem ehemaligen Übungsleiter des FC Chelsea einen „fabelhaften und starken Charakter“.

„Ich hätte niemals gedacht, dass ein Typ, der nicht ein Spiel in seinem Leben bestritten hat, ein Top-Trainer werden könnte. Doch wenn man sich seine Person anschaut, dann zerstreut das jeglichen Zweifel“, so der schottische Erfolgstrainer weiter, der mit ManUnited 37 Titel errungen hat.

Ferguson gibt Gedanken nach erstem Eindruck preis

„Ich erinnere mich an seine erste Presskonferenz (bei Chelsea, Anm. der Red.) und ich dachte, ‚Jesus Christus, was ist er für ein eingebildetes Arschloch ‘, so Ferguson offenherzig und ergänzte: „Er sagte den Spielern ‚Seht her, ich bin The Special One, wir verlieren keine Spiele‘, rief sich der United-Boss die Begebenheit wieder ins Gedächtnis.

Gerüchte um einen Rücktritt Fergusons beschäftigen die Presse seit Jahren, obwohl der Schotte weiterhin und fortführend die Geschicke seines Teams lenkt, mit dem er zurzeit auf Platz ein der Premier League rangiert.

EURE MEINUNG: Ist Mourinho der ideale Nachfolger vonSir Alex Ferguson?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig