thumbnail Hallo,

Der Trainer steht bei seinem neuen Arbeitgeber nicht allzu hoch im Kurs, will das aber sehr bald ändern.

London. Trainer Rafael Benitez will das Team des FC Chelsea nach drei Spielen ohne Sieg wieder zu alter Stärke zurückführen.

Benitez will „Dinge ins Reine bringen“

In der Hoffnung, dass der englische Verein den erwünschten sportlichen Erfolg feiert, will der Spanier seinen Spielern die individuellen Rollen noch einmal vor die Augen führen.

„Wir werden versuchen die Dinge ins Reine zu bringen, sodass sich die Spieler wieder auf den einzelnen Positionen komfortabel fühlen. Sie brauchen jetzt mehr Vertrauen“, heißt es auf der offiziellen Vereinsseite des FC Chelsea.

„Es gibt jetzt mehrere Spieler, die gerade erst in die Premier League gekommen sind. Diese jungen und talentierten Spieler müssen ihre Qualität auf dem Spielfeld beweisen“, fügte er hinzu.

Probleme in der Mannschaft

Der ehemalige Liverpool-Trainer stellte fest, dass die Leistung des Teams schwächer wird, wenn ein oder zwei Spieler nicht genug Charakter zeigen.

„Wenn einige Spieler nicht ihr Bestes geben, wirkt sich es auf die gesamte Mannschaft aus. Das Problem hatten wir in der zweiten Hälfte im Spiel gegen West Ham. Wir haben diese Spieler ausgewechselt und sind besser geworden“, so Benitez.

EURE MEINUNG: Kann Benitez seine Kritiker beim FC Chelsea überzeugen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig