thumbnail Hallo,

Geht es nach „Van the Man", ist Robin van Persie sein legitimer Nachfolger bei den Red Devils und kann ausschlaggebend sein, was Trophäen angeht.

Manchester. Die niederländische Stürmerlegende Ruud van Nistelrooy ist davon überzeugt, dass Robin van Persie den Ausschlag für Manchester United geben kann, wenn es darum geht, den Meistertitel vom Stadtrivalen Manchester City zurückzuerobern.

„Robin macht den Unterschied“

Van Nistelrooy sagte gegenüber dem Daily Mirror: „Robin beweist gerade, dass er bei vielen Gelegenheiten den Unterschied macht. Wenn er die ganze Saison so weitermacht, sehe ich einen weiteren Titel für United.“

Dabei spielt vor allem van Persies guter Einstand bei den „Red Devils“ eine Rolle: „Es ist wichtig für einen Stürmer, bei einem neuen Klub schnell zu treffen. Das ist Robin gelungen, auch weil er schon Erfahrung in der Premier League hat.“

Van Nistelrooy findet Ablöse gerechtfertigt

Der frühere Stürmer, der unter anderem beim PSV Eindhoven, Real Madrid und dem Hamburger SV gespielt hat, findet auch die knapp 30 Millionen Euro Ablöse gerechtfertigt, die sein ehemaliger Arbeitgeber für seinen Landsmann ausgegeben hat. „Ich war schon von seinen Qualitäten überzeugt, als ich mit ihm in der Nationalmannschaft gespielt habe“, betonte van Nistelrooy.

Optimismus für die Zukunft

Bei einem Blick in die Zukunft blieb der Niederländer optimistisch: „Es muss auch weiter funktionieren, aber er kann sogar noch besser spielen. Es ist großartig, seinem Spiel zuzusehen. Er passt zu United. Er ist überall zu finden und schließt gut ab, das macht ihn besonders.“

EURE MEINUNG: Glaubt Ihr an die Ära RvP bei ManUnited?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Umfrage des Tages

Wer erzielte das Tor der Woche?

Dazugehörig