thumbnail Hallo,

Das Top-Spiel zwischen Chelsea und ManCity endet mit einem torlosen Remis. Beide Teams konnten sich während der 90 Spielminuten nur wenige nennenswerte Torchancen kreieren.

London. Torloses Remis an der Stamford Bridge! Im Top-Spiel enttäuschten Chelsea und der englische Meister Manchester City. Beide Teams konnten sich während der 90 Spielminuten nur wenige nennenswerte Torchancen kreieren. Keeper Petr Cech sprach nach der Partie über den neuen Coach Rafael Benitez.

Cech fordert Chance

Unter der Woche wurde Roberto Di Matteo als Trainer bei Chelsea entlassen und Rafael Benitez als Interimstrainer vorgestellt. Benitez ist von Liverpool gekommen, dem Klub mit dem wir seit Jahren rivalisieren. Jetzt will er bei uns Veränderungen vornehmen und wir müssen ihm die Chance geben, äußerte sich Cech nach der Partie gegenüber Reportern.

Ich bin glücklich, dass ich meinem Team heute helfen konnte und eine gute Leistung gezeigt habe. Es war keine angenehme Partie für mich, da ich zuletzt leicht angeschlagen war, führte der tschechische Nationalspieler fort.

Derby-Time

Am Mittwoch geht es
für Chelsea in der Premier League weiter: Die Blues empfangen im Londoner Derby den FC Fulham.

EURE MEINUNG:  Wie bewertet ihr diese Aussagen?


Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig