thumbnail Hallo,

Der englische Rekordmeister muss rund zwei Wochen auf den portugiesischen Flügelspieler verzichten. Der Einsatz von Evans ist gegen Aston Villa ebenfalls in Gefahr.

Manchester. Der portugiesische Flügelflitzer Nani wird aufgrund einer Oberschenkelverletzung Manchester United rund zwei Wochen fehlen. Sir Alex Ferguson hofft auf eine schnelle Rückkehr des Mittelfeldspielers. Auch der Einsatz von Jonny Evans am Samstag gegen Aston Villa ist in Gefahr.

Nichts Ernstes

Nach der Champions-League-Partie gegen Sporting Braga am Mittwoch merkte der 25-Jährige einen Schmerz im Oberschenkel. Eine schwerwiegende Verletzung soll aber nicht vorliegen. „Nani hat muskuläre Probleme und wird in etwa zehn Tagen wieder fit sein“, so Trainer Ferguson auf der Pressekonferenz vor der Partie gegen Aston Villa. Die Anhänger können durchatmen: „Es ist nichts gerissen, nur überspannt.“

Einsatz von Evans möglich

Der Einsatz von Verteidiger Jonny Evans ist fraglich, aber nicht ausgeschlossen. „Wir hoffen, dass Evans für Samstag einsatzbereit sein wird“, sagte Sir Alex Ferguson den Reportern. Ob Chris Smalling in die Mannschaft rückt, wird sich kurzfristig entscheiden. „Wir beobachten die Lage mit Jonny, wenn er nicht kann, dann wird Chris spielen. “

Zurück nach der Verletzung

Für den englischen Abwehrspieler wäre es das erste Ligaspiel in dieser Saison, nachdem er im Juli einen Mittelfußbruch erlitt und gegen Braga sein Comeback feierte.  „Es ist viel für ihn, Mittwoch Samstag zu spielen, da er erst wieder zurückgekommen ist.“ Der 22-Jährige genießt aber das Vertrauen des Trainers: „Das Tolle daran ist, dass er wieder da ist und es gibt keine Probleme mit ihm. Er hat es sehr gut am Mittwoch gemacht – wir sind mit ihm zufrieden.“

EURE MEINUNG: Welche Auswirkung wird das Fehlen von Nani für Manchester United haben?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig