thumbnail Hallo,

Es herrscht verletzungsbedingte Ebbe im Sturm des FC Liverpool. Mit Fabio Borini reihte sich nun der nächste Angreifer in die Malaisenliste der „Reds“ ein.

Liverpool. Stürmersorgen plagen derzeit den Premier League-Klub FC Liverpool. Nun hat sich auch der italienische U21-Nationalspieler Fabio Borini verletzt und droht länger auszufallen. Mit Luis Suarez steht jetzt nur noch ein Stürmer aus der ersten Mannschaft bereit - gut möglich, dass der ehemalige Leverkusener Samed Yesil nun seine ersten Einsatzminuten für Liverpool feiern darf.

MRT gibt Aufschluss

Borini verletzte sich beim Ausflug mit der U21-Nationalmannschaft Italiens am Fuß. Im MRT stellte sich heraus, dass Borini einen starken Schlag auf den Fuß abbekommen hat und einer Fraktur erlitten hat. Wie lange er nun ausfällt, ist noch nicht bekannt.

Einsatzzeit für Morgan und Yesil?

Gut möglich, dass Liverpools Trainer Brendan Rodgers nun auf Jungspunde aus der eigenen Reihe setzen wird. So ergeben sich vielleicht für die beiden 18-jährigen Adam Morgan und Samed Yesil die Chancen auf einen ersten Einsatz. Yesil war im Sommer von Bayer 04 Leverkusen nach Liverpool gewechselt.

Kopfzerbrechen bei Mangia

Borinis Verletzung sorgt auch bei Devis Mangia, dem Coach der italienischen U21-Nationalmannschaft, für Kopfschmerzen. Borini gilt als wichtigster Spieler in seinen Reihen und  fällt nun aus - ausgerechnet vor den entscheidenden Spielen in der Qualifikation zur U21-EM 2013 in Israel.


EURE MEINUNG: Sind Samed Yesil und Adam Morgan bereit für die erste Elf beim FC Liverpool?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig