thumbnail Hallo,

Der Brasilianer bindet sich für weitere fünf Jahre an die Blues und beendet somit jegliche Spekulationen über einen möglichen Wechsel.

London. David Luiz und der FC Chelsea sorgen für klare Verhältnisse: Mit einem neuen Vertrag bis 2017 binden die Londoner den Nationalspieler Brasiliens langfristig, wie nach dem knappen Sieg gegen Stoke City von Vereinsseite mitgeteilt wurde - und schieben jeglichen Abwerbeversuchen damit einen Riegel vor.

Luiz froh

Nachdem Luiz im Sommer mit einem Wechsel zum FC Barcelona in Verbindung gebracht worden war, ist der 25-Jährige nun nicht nur bei den Blues fest im Sattel, sondern zudem zufrieden mit der Vertragsverlängerung.

„Ich bin sehr glücklich, bei Chelsea einen neuen Kontrakt unterschrieben zu haben“, sagte er auf der Klubwebsite. „Das ist ein toller Verein und ich freue mich darauf, hier noch mehr Titel zu holen. Ich will noch lange auf Toplevel spielen – und genau das bedeutet es, für Chelsea zu spielen.

„Liebe den Klub“

Weiter wurde der Brasilianer zitiert: „Ich liebe alles an dem Klub und besonders die Fans, die mich sofort willkommen geheißen haben und grandios unterstützen.“ Die Tatsache, dass Luiz kam, um zu bleiben, wird die Supporter sicher ebenso freuen wie den Verteidiger.


EURE MEINUNG: Der richtige Schritt für Verein und Spieler?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig