thumbnail Hallo,

Nach der Veröffentlichung des neusten Hillsborough-Report, soll Sir Alex Ferguson geäußert haben, dass die Rivalität der beiden Klubs endlich ein Ende nehmen sollte.

Manchester. Sir Alex Ferguson ist es leid. Die Anhänger von Manchester United und FC Liverpool sollen, seiner Meinung nach, endlich aufhören einander zu hassen.

Rivalität großer Vereine

Die beiden Vereine hatten schon in der Vergangenheit eine bittere Rivalität genossen. In der Geschichte des englischen Fußballs gehören sie aber auch zu den erfolgreichsten Klubs.

Hillsborough-Report entlässt Liverpool-Fans

In Hillsborough kam es 1989 zu einem schweren Zuschauerunglück. Damals trugen Liverpool und Nottingham Forrest das FA-Cup-Halbfinale aus. Weil viel zu viele Zuschauer im Stadion waren, kamen 96 Menschen in Folge einer Massenpanik ums Leben. Seit der Katastrophe wurde stets angenommen, es seien zu viele Liverpool-Fans im vorgesehenen Block gewesen.

Die Veröffentlichung des Hillsborough Bericht in dieser Woche befreite die Liverpool-Anhänger von jeder Schuld. Am 23. September 2012, werden die Reds den Erzfeind aus Manchester empfangen.

Fergie will Frieden

Sir Alex Ferguson hofft aber zukünftig auf normalisierte Beziehungen: „Wir und Liverpool, das sind zwei ganz große Klubs. Wir müssen die Probleme des anderen verstehen. Vielleicht sollte man endlich eine Schlusslinie ziehen, was das Benehmen mancher Fans anbelangt.“

EURE MEINUNG: Wann wird die Rivalität ein Ende nehmen?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig