thumbnail Hallo,

Wayne Rooney veröffentlicht in seinem neuen Buch „Mein Jahrzehnt in der Premier League“ die Gewohnheiten von Cristiano Ronaldo in der Umkleide.

Manchester. Viel wurde in den letzten Tagen über Cristiano Ronaldo gesprochen. Was sich viele aber schon seit Jahren fragen, ist, wie die Mitspieler über den Star von Real Madrid denken. Da schafft Wayne Rooney nun Abhilfe und veröffentlicht in seinem neuen Buch die Gepflogenheiten des Portugiesen.

Rooney kennt Ronaldo sehr gut. Beide spielten äußerst erfolgreich bei Manchester United zusammen. Nun erzählt der Brite in seinem Buch, von dem dem Mirror Auszüge vorliegen, wie sich Ronaldo in der Umkleide verhält. „Es gab einen Spiegel an Ronaldos Platz in der Umkleide des Old Trafford. In der Zeit, als ich mit Ronnie gespielt habe, gab es eine Sache, die ich an ihm festgestellt habe: Er kann an keinem Spiegel vorbei gehen, ohne sich anzugucken, auch wenn gleich das Spiel losgeht“, schreibt Rooney.

Ronaldo geht an keinem Spiegel vorbei

„Vor jedem Spiel, bevor wir raus gingen, um uns warm zu machen, hatte er die gleiche Routine. Er zog sich das Shirt an, dann die Schuhe und dann dauerte es nicht lange, bis er sich umdrehte und in den Spiegel starrte, um sich für das Spiel aufzuladen. Wenn es eine Person gibt, die mehr Selbstvertrauen hat als Ronaldo, dann habe ich die noch nicht kennen gelernt. Er ist nicht gerade zurückhaltend“, schreibt der englische Stürmer in seinem Buch.

„Ich mag Ronaldo“

Auch über den Zwischenfall bei der WM 2006, als Rooney mit einer roten Karte vom Platz ging und mit Ronaldo in Streit geriet, äußert sich der 26-jährige. „Als ich mit Ronaldo im Spielertunnel aneinander geriet, sagte ich ihm: „Die Fans werden verrückt. Sie werden versuchen, aus der Sache etwas Großes zu machen, worüber den ganzen Sommer geredet wird. Wir müssen nun wie gewohnt weiter machen.“ Er hatte verstanden, denn er ist ein helles Köpfchen. Die Wahrheit ist, ich mag Ronaldo. Er ist ein guter Junge und es tut gut, ihn in der Kabine dabei zu haben“, schreibt Rooney.

EURE MEINUNG: Wie steht ihr zu Ronaldo?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig