thumbnail Hallo,

Van Persie erwartet, dass er sein Debüt gegen den FC Everton im Goodison Park am Montag geben wird, aber es gibt keine Gewissheit, dass er in der Startformation steht.

Manchester. Manchester United-Trainer Sir Alex Ferguson hat seine Ungewissheit ausgedrückt, ob die jüngste Neuverpflichtung Robin van Persie ausreichend fit sein wird, um sein Premier League-Debüt gegen den FC Everton am Montagabend zu erleben.

Viel Geld = Viele Tore?


Der niederländische Nationalspieler, der in der vergangenen Saison 30 Premier League-Treffer erzielt hat, kam zum Old Trafford für eine Ablösesumme in Höhe von 25 Millionen Euro, aber er hat die Vorbereitung mit seinem neuen Verein verpasst. Seit 2004 erzielte van Persie in 194 Spielen stolze 96 Treffer für den FC Arsenal und war der absolute Publikumsliebling bei den „Gunners."

Mangelnde Spielpraxis verhindert Startelfdebüt


Bisher hatte der 29-jährige Stürmer wenig Möglichkeiten, mit seinen neuen Teamkameraden zu trainieren. Der Schotte gibt zu, dass er dem  amtierenden Spieler des Jahres in England kein sofortiges Startelfdebüt versprechen kann. Gegenüber Reportern erklärte er dazu: „Er hat nicht viel gespielt.“ Und er fügte hinzu: „Wir werden ihn in den nächsten Tagen einschätzen und mit ihm sprechen, um zu sehen, wie er sich fühlt.”

Ist das Adrenalin nun hilfreich?

Über die Trainingsleistungen äußert er sich: „Adrenalin wird helfen, wenn ich wähle, dass er beginnt, aber ich denke, dass es wichtig ist, dass er beim Freitag-Vormittag-Training mitmacht. Hoffentlich wird mir das Wochenende eine gute Idee geben, ob er starten soll oder ich ihn auf die Bank setzen soll.“

Ferguson und das Luxusproblem


Ferguson lobte auch die Sturm-Alternativen nach der Verpflichtung Van Persies, mit den Qualitäten von Wayne Rooney, Danny Welbeck und Javier Fernandez, die sich auch um einen Stürmerplatz bewerben. Er fügte hinzu: „Wir haben nun eine Vielzahl an Angreifern. Es wird schwierig für mich werden, aber es ist besser genügend gute Spieler zu besitzen, als sich Sorgen zu machen, ob du den richtigen Spieler hast.“

EURE MEINUNG: Wird sich Robin van Persie bei Manchester United durchsetzen?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig