thumbnail Hallo,

Nachdem vor zwei Tagen der Wechsel des Spaniers nach London bekannt gegeben wurde, äußert ein weiterer Spanier im Team von Arsene Wenger seine Begeisterung über den Spanier.

London. Mit Santi Cazorla hat der FC Arsenal erneut auf dem Transfermarkt zugeschlagen und seine Offensive weiter verstärkt - Neu-Teamkollege und Landsmann Mikel Arteta hieß ihn zwei Tage nach der Transferabwicklung herzlich willkommen und schätzte Cazorla als ideale Neuverpflichtung ein.

Lob für Cazorla

„Technisch ist er sehr begabt, er kann auf Außen auf beiden Positionen spielen und auch durch die Mitte kommen“, wurde Arteta auf der offiziellen Homepage zitiert. „Er ist trickreich und hat zwei gute Füße - ich könnte nicht einmal sagen, ob er ein Rechts- oder Linksfuß ist. Er bringt seine Erfahrung und etwas besonderes mit. Er wird eine gute Verstärkung für das Team sein. Ich bin überzeugt, dass er einschlagen wird. Wie wir bei Arsenal spielen passt gut zu seinen Qualitäten, und hoffentlich wird er sehr erfolgreich sein.“

Auch Podolski gefällt

Positives äußerte er nicht nur über den spanischen Neuling, auch die beiden bereits vorher verpflichteten Offensivkräfte Olivier Giroud und Lukas Podolski hinterließen bei Arteta einen guten Eindruck: „Sie sind gut im Training und kommen ausgezeichnet mit den anderen Spielern zurecht. Sie sind selbstbewusst und machen Witze.“

Vorbereitung gelungen

In neun Tagen starten die Gunners vor heimischer Kulisse gegen Sunderland in die neue Saison, abschließend betonte Arteta: „Das Trainingscamp ist gut, da wir alle Zeit zusammen verbringen und eine Beziehung mit den Teamkollegen aufbauen, welche sehr wichtig ist, wenn man aufs Feld geht.“

EURE MEINUNG: Glaubt Ihr, dass Cazorla eine Verstärkung für Arsenal ist?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig