thumbnail Hallo,

Der Neuzugang der „Blues“ schwärmte Neymar von seinem neuen Verein vor und will zwei wichtige Titel gewinnen.

London. Ein weiterer Brasilianer für den FC Chelsea? Nach der Verpflichtung von Oscar ist dieser voll des Lobes und will nun Neymar vom Champions-League-Sieger überzeugen.

Halbfinale steht bevor

Bei den Olympischen Spielen steht Brasilian im Halbfinale, besonders Neymar lieferte bisher ein starkes Turnier ab. Seit längerer Zeit jagen ihn Europas Top-Klubs. Sein Teamkollege Oscar will ihm nun die Premier League schmackhaft machen.

„Während unserer Zeit in London habe ich Neymar erzählt, wie ambitioniert Chelsea ist. Wenn die Zeit für ihn reif ist, nach Europa zu wechseln, hoffe ich, ihn überreden zu können“, teilte er The People mit.

Kein Zögern

Über den Wechsel musste Oscar nicht lange nachdenken: „Als mein Agent mir vom Interesse des FC Chelsea berichtet hat, musste ich keine Sekunde überlegen. Sie sind Champions-League-Sieger und weiter dabei, ihre Mannschaft zu verbessern. Die Königsklasse zu gewinnen und dann Spieler wie mich oder Eden Hazard zu verpflichteten beweist die Ambitionen, die der Verein hat“, fügte er hinzu.

„Mit der Mannschaft, die wir haben, will ich die Premier League und die Champions League gewinnen. Ich weiß, dass es sehr schwierig ist, den Titel zu verteidigen, sogar Barcelona hat es nicht geschafft. Aber mit dem, was Chelsea auf dem Platz stehen hat, ist es möglich“, ließ er weiter verlauten.

Gold im Visier

Noch befindet sich der junge Brasilianer bei den Olympischen Spielen, um mit der Selecao den Titel zu gewinnen: „Der brasilianische Fußballverband teilte uns mit, dass sie nicht anderes, als Gold erwarten – und diese Medaille werden wir ihnen bringen“, so Oscar selbstbewusst.

EURE MEINUNG: Würde Neymar zum FC Chelsea passen?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig