thumbnail Hallo,

Der Premier League-Meister zeigt offenbar großes Interrese an dem dänischen Inneverteidiger und soll bereits ein Angebot abgegeben haben.

Manchester. Premier League-Champion Manchester City soll sich wohl um eine Verpflichtung von FC Liverpools Verteidiger Daniel Agger bemühen. Angeblich hat Manchester schon ein Angebot abgegeben.

20 Millionen für Agger

Laut Information von Sky Sports soll Manchester City auf der Suche nach einem Innenverteidiger bei Agger fündig geworden sein: Angeblich liegt Liverpool ein Angebot in Höhe von 20 Millionen Euro vor. Ob die „Reds“ sich dadurch verleitet fühlen, den Dänen abzugeben, ist fraglich. Denn Liverpool soll schon zwei abgegeben Angebote für den begehrten dänischen EM-Teilnehmer abgelehnt haben.

Man City mit nur einer Alternative für die Innenverteidigung

Aktuell können die Citizens mit nur drei Innenverteidger rechnen. Neben Vincent Kompany und Loleon Lescott ist der junge Stefan Savic momentan die einzige Alternative auf dieser Postion, da Kolo Toure aller Vorrausicht nach verkauft werden soll.

Daniel Agger besitzt bei den „Reds“ noch einen Vertrag bis 2014 und kann alternativ auch auf der linken Außenverteidiger-Position spielen. An dem 27-Jährigen soll außerdem auch der FC Barcelona schon Interesse gezeigt haben.

EURE MEINUNG: Wäre Agger einer für die Citizens?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig