thumbnail Hallo,

Zabaleta: „Wir versuchen nun alle zu vergessen, was in der letzten Saison passiert ist.“

Letzte Saison hat Manchester City kaum auf Carlos Tevez zählen können. Nun wird alles besser, ist sich Teamkollege und Landsmann Pablo Zabaleta sicher.

Manchester. Pablo Zabaleta, seines Zeichens Verteidiger und Teamkollge von Carlos Tevez bei Manchester City, denkt dass sein Landsmann die Vorfälle und Skandale der vergangenen Saison hinter sich lassen wird.

„Wir versuchen nun alle zu vergessen, was in der letzten Saison passiert ist“

Ein Auftreten von Tevez im Team des amtierenden englischen Meisters wird belebend für die Titelverteidigung sein, da ist sich der Argentinier sicher. Carlos Tevez hat wegen Streitigkeiten mit Coach Mancini und dem Verein nahezu die komplette Saison verpasst. Zabaleta sagte Sky Sports: „Wir versuchen nun alle zu vergessen, was in der letzten Saison passiert ist.“

Zabaleto glücklich mit Teves

Weiter sagte er: „Carlos war fantastisch im Training. Er hat sich vorbereitet und hart gearbeitet und mit seinem Verhalten kann es nur gut für uns sein. Wir wissen, wie wichtig er für das Team sein kann und mit seiner Spielweise wird er uns noch mehr Erfolge sichern. Es ist gut für mich und auch für Sergio Aguero, die Drei Amigos. Ich finde es super die Beiden hier zu haben. Es ist großartig.“

Auch wenn Tevez nur sehr wenig mit seinem Mitspieler und Landsmann zusammen gespielt hat, so ist sich Zabaleta sicher, dass beide ein gefährliches Sturmdou sein werden: „Ihre Zusammenarbeit zum Ende der letzte Saison war fantastisch. Sie sind sehr glücklich zusammen und das ist gut für das Team. Beide freuen sich auf die kommende Spielzeit!


EURE MEINUNG: Wird ManCity auch mit Teves erfolgreich sein oder gibt es wieder Ärger?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig