thumbnail Hallo,

Vincent Kompany verlängert bei Manchester City um weitere sechs Jahre

Kurz vor der neuen Saison verlängert der Belgier seinen Vertrag um sechs Jahre. Als Kapitän sieht er sich als Teil des Projekts und will mit ManCity noch viel erreichen.

Manchester. Die Verlängerung über einen Zeitraum von sechs Jahren zeigt das Vertrauen, welches der Verein und Vincent Kompany zueinander haben. In der vergangenen Saison führte der Kapitän Manchester City zur ersten Meisterschaft in der englischen Premier League seit 44 Jahren. Für den 26-Jährigen ist der Verein etwas Besonderes: „ManCity ist nicht nur ein Projekt für die Besitzer oder Mitarbeiter, es ist auch mein Projekt“, sagte Kompany im Interview auf der vereinseigenen Internetseite.

Es gibt noch viele Titel zu gewinnen

„Ich bin seit dem Anfang hier und habe gesehen, wie der Verein komplett verändert wurde. Ich habe das Gefühl, dass ich auch dazu beigetragen habe. Und es es ist gut zu wissen, dass ich für weitere sechs Jahre bei City bleiben darf. Es ist ein Kompliment, dass der Verein mich so schätzt.“

Der Rückhalt der Fans, das Kapitänsamt und die Aussicht auf weitere Titel waren die Hauptgründe für die Verlängerung: „Hoffentlich werde ich in Zukunft noch mehr Einfluss nehmen können, als ich es bereits getan habe. Ich fühle mich hier wohl. Die Fans haben mir eine unglaubliche Unterstützung gegeben und das ist einer der Hauptgründe, warum ich diesen Vertrag unterschrieben habe. Meine Familie ist glücklich und es gibt noch viele weitere Titel zu gewinnen. Das macht den Verein so besonders.“

MANCHESTER CITY
TITELVERTEIDIGER
DIE ERSTEN ACHT SPIELTAGE
Manchester City - FC Southampton
FC Liverpool - Manchester City
Manchester City - Queens Park Rangers
Stoke City - Manchester City
Manchester City - FC Arsenal
FC Fulham - Manchester City
Manchester City - FC Sunderland
West Bromwich Albion - Manchester City

„Habe hier etwas aufgebaut“

Der belgische Nationalspieler fühlt sich offensichtlich äußerst wohl in der Rolle des Kapitäns: „Es macht mich stolz, dass ich zum Kapitän gewählt worden bin und diese Mannschaft führen darf. Vor allem in England ist das Kapitänsamt mit noch mehr Verantwortung gefüllt als in anderen Ländern. Ich wachse mit der Verantwortung, je mehr ich spiele. Ich bin im richtigen Verein, weil ich hier bereits etwas aufgebaut habe.“

Die richtige Zeit, der richtige Moment

Für die Zukunft verspricht der 26-Jährige seiner Mannschaft eine goldene Ära: „Ich mag die Charaktere in unserer Mannschaft und die Herausforderungen, die uns bevorstehen. Jetzt ist die Zeit, eine Gewinnermannschaft aufzubauen und wir sind in der richtigen Zeit, es ist der richtige Moment.“

Kompany war im Jahre 2008 vom Hamburger SV nach Manchester gewechselt und absolvierte seitdem mehr als 125 Partien für die Engländer. Neben der Meisterschaft konnte ManCity mit seinem Kapitän auch den FA-Cup gewinnen. Und der Verteidiger freut sich bereits auf die kommende Spielzeit: „Ich kann es kaum erwarten, bevor es wieder losgeht. Ich bin sehr aufgeregt, wenn ich an die kommende Spielzeit denke.“

EURE MEINUNG: Wird Manchester City mit Vincent Kompany den Titel verteidigen können?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig