thumbnail Hallo,

Im Saisonendspurt wird den „Gunners“ nun auch noch Mikel Arteta fehlen: Der Spanier fällt mir einer Knöchelverletzung für den Rest der Spielzeit aus.

London. Wie es aussieht, muss der  FC Arsenal für den Rest der Saison auf Mittelfeldspieler Mikel Arteta verzichten, der sich nach einem Bericht von The Guardian beim 1:2 gegen Wigan Athletic einen Bänderriss im Sprunggelenk zugezogen hat.

„Es sieht nach einer ernsthaften Knöchelverletzung aus“

Am Montagabend musste der Spanier vorzeitig vom Platz, nachdem er auf dem Rasen umgeknickt war. „Er musste runter. Es sieht nach einer ernsthaften Knöchelverletzung aus“, sagte Coach Wenger nach dem Spiel. „Morgen müssen wir scannen, heute Abend lässt sich noch nichts sagen, aber es sieht nach einer schweren Verletzung aus“, schwante Wenger bereits am Montag Böses. 

Ramsey oder Benayoun, wer ersetzt Arteta?

Die Bänderverletzung wird Arteta für den Rest der Spielzeit aus dem Spiel nehmen, wodurch Arsene Wenger im Kampf um Platz drei der Premier League so langsam die Mittelfeldakteure ausgehen. Wer Arteta im anstehenden Spitzenspiel gegen den FC Chelsea vertreten wird, ist noch unklar. Kandidaten sind Aaron Ramsey und Yossi Benayoun.

Auch Wilshere ist raus

Innerhalb dieser Woche ist es die zweite Hiobsbotschaft für die „Gunners“: Bereits zu Wochenbeginn hatte Wenger erklärt, dass Jack Wilshere für den Rest der Saison und auch die Euro 2012 ausfallen wird.

Eure Meinung: Sichert sich Arsenal trotzt der Verletzenmisere noch Platz Drei in der EPL?


Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Wie bleibt ihr unterwegs am Ball? Verpasst kein Ergebnis mehr!


Dazugehörig