thumbnail Hallo,

Der Niederländer ist zu einer festen Größe im Mittelfeld der Citizens geworden, doch nach Trophäen sieht es auch in dieser Saison nicht aus.

Manchester. In der Saison 2010/2011 der Premier League läuft es für Manchester City nach Maß, doch am FC Arsenal, Manchester United und Chelsea FC scheint weiterhin kein Vorbeikommen zu sein. Im Kampf um die Champions League macht Tottenham Hotspur Druck, das direkte Duell könnte, wie schon in der Vorsaison erneut entscheidend werden. Nigel De Jong will weiterhin Titel mit den Citizens holen und äußerte sich nun zu der Situation.

Titel als Grund für Transfer

Einen Monat musste der Niederländer pausieren, doch jetzt kehrt Nigel De Jong zurück und will Roberto Mancini und seinem Team zur ersten Trophäe seit 35 Jahren verhelfen. „Titel sind der Grund, warum ich überhaupt zu diesem Verein gewechselt bin, das weiß jeder“, sagte er gegenüber Manchester Evening News.

Im Halbfinale des FA Cup treffen sie auf den erbitterten Rivalen Manchester United und wollen für den ersten Derby-Sieg der Saison sorgen. „Ich will ein großer Teil der Geschichte der Citizens sein. Man muss den Hunger auf eine Trophäe im Team nähren. Es ist großartig, dass ich jetzt wieder ein Teil dieses Teams bin, auch wenn es schwer ist nach so einer langen Pause wieder komplett fit zu werden. Ich werde mein Bestes geben“, schloss er das Interview ab.

Eure Meinung: Können sich die Citizens in dieser Saison einen Titel sichern?

Dazugehörig