thumbnail Hallo,

Bobby Charlton über die „Three Lions“: „Sie haben einfach nicht genug Topspieler“

Sir Bobby Charlton, Spieler der bisher einzigen Weltmeistermannschaft Englands, glaubt nicht an einen Sieg bei der WM 2014 in Brasilien.

Manchester. Bobby Charlton, Legende von Manchester United und mit England Weltmeister von 1966, hat bereits jetzt, noch vor dem ersten Qualifikationsspiel, die Träume, 2014 in Brasilien den Titel erneut holen zu können, zu den Akten gelegt.

„Sie haben einfach nicht genug Topspieler“

Gegenüber dem Guardian stellte er klar, dass er nicht an einen Titelgewinn beim nächsten World Cup glaubt: „Sie haben einfach nicht genug Topspieler und deswegen wird es schwer werden, Titel zu holen. Wir werden es wohl bei der nächsten WM nicht erleben. Vielleicht wird es etwas, wenn die richtige Gruppe von Spielern zusammenkommt und zu einem echten Team reift und der richtige Trainer die Weichen stellt. Um ehrlich zu sein, sehe ich das aber zurzeit nicht.“

Zu wenig Spieler zur Auswahl

Einen Grund für die mangelnde Anzahl an Spielern sieht er in der EU, denn „seitdem ist der Einfluss ausländischer Spieler größer geworden und die Anzahl englischer Spieler, aus denen der Trainer wählen kann, zurückgegangen.“ Weiter sagte er: „Ich habe Mitleid mit dem Coach, wer auch immer es ist, er hat einfach nicht genug Spieler zur Auswahl.“

Hoffnung liegt bei Wayne Rooney

Die Hoffnung Englands ruht auf einer Person: Wayne Rooney. Doch seit seiner Explosion bei der Europameisterschaft 2004 ist nicht mehr viel um und mit ihm geschehen. „Es liegt am englischen Trainer, aus ihm das Beste auch auf internationaler Ebene herauszukitzeln. In Manchester zeigt er gute Leistungen und ich bin mir sicher, dass es auch mit dem Nationalteam funktionieren wird. Wayne ist in meinen Augen der Spieler, der meinen Rekord von 49 Toren brechen kann.“ Bisher hat Rooney 29 Tore für England geschossen. Charlton sagte noch weiter: „Wenn jemand den Rekord brechen kann, dann Wayne. Er ist gut genug und dazu noch jung. Egal, wie gern ich Toptorschütze wäre, wäre es mir eine Ehre, wenn ihn jemand brechen würde, vor allem wenn dieser jemand Wayne wäre.“

EURE MEINUNG: Wie schätzt ihr die Engländer ein?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig