thumbnail Hallo,

Nach der Nicht-Nominierung von David Beckham für das britische Team müssen die britischen Fans offenbar auf den nächsten Star verzichten. Gareth Bale fällt wohl aus.

Cardiff. Laut Medienberichten wird Gareth Bale von Tottenham Hotspur wegen Verletzungssorgen nicht an den Olympischen Spielen 2012 in London teilnehmen.

Schmerzhafter Ausfall

Für Fans, die sich auf große Namen bei der Olympiade gefreut haben, ist das die nächste Hiobsbotschaft, nachdem der britische Trainer Stuart Pearce bereits David Beckham nicht für die Olympia 2012 in London nominiert hatte. Die Associated Press berichtet, dass Bale wegen einer alten Verletzung, die wiederaufgetreten ist, die Olympia verpassen wird.

Von dem 22-Jährigen Waliser wurde erwartet, dass er eine Schlüsselrolle bei im britischen Team spielen soll, nun wird berichtet, dass er sich eine Rücken- und Hüftverletzung im Training zugezogen hat.

Nach einer ärztlichen Untersuchung soll Bale Pearce bereits mitgeteilt haben, dass er nicht mit nach London fahren kann.

Am Montag wurde bekanntgegeben, dass Ryan Giggs, Aaron Ramsey und Craig Bellamy zum Kader der Briten gehören.

Start am 26. Juli

Für die Briten beginnen die Spiele in London am 26. Juli. In der Gruppe A treffen sie auf Senegal, Uruguay und auf die Vereinigte Arabische Emirate. Senegal wird der Auftaktgegner der Briten sein.

EURE MEINUNG: Britanien auch ohne Bale eine starke Mannschaft?

DAS EM 2012 PORTAL AUF GOAL.COM
NEWS | LIVE-TWICKER | MATCHCENTER | GRUPPEN & ERGEBNISSE


Starte dein eigenes Tippspiel auf Kicktipp.de!

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig