thumbnail Hallo,

Der 1. FC Kaiserslautern hat auf Vorfälle gewaltbereiter Fans reagiert und 52 Stadionverbote gegen eigene Anhänger verhängt.

Kaiserslautern. Der 1. FC Kaiserslautern hat das gewaltbereite Vorgehen einiger Anhänger sanktioniert und 52 Stadionverbote verhängt. Auch Stadt und Polizei haben konsequente Maßnahmen ergriffen.

Stadionverbote bis 2014 oder 2015

Aufgrund einiger Vorfälle bei Spielen des 1. FC Kaiserslautern hat der Verein nun reagiert und Stadionverbote gegen „auffällig gewordene Personen“ verhängt. Diese Maßnahmen wurden nach Angaben des FCK eingehend mit der Polizei beraten.

Je nach Schwere der Tat wurden insgesamt 52 bundesweite Stadionverbote bis Juni 2014 oder Juni 2015 verhängt. Es besteht aber die Möglichkeit, nach einem gewissen Zeitraum die Fortdauer des Verbots überprüfen zu lassen und danach gegebenenfalls eine Bewährungsstrafe auszusprechen. Lediglich für Wiederholungstäter gilt diese Sonderregelung nicht.

Alle minderjährigen Täter werden noch vor der Begegnung gegen den 1. FC Köln am 5. April zunächst zu einer Anhörung geladen, bevor über weitere Sanktionierungen entschieden werden soll.

Weitere Sanktionen könnten folgen

Der Verein betont ausdrücklich, dass sämtliche Sachverhalte „individuell geprüft“ wurden. Darüber hinaus werde weiteres Videomaterial noch ausgewertet. Hauptsächlich handle es sich dabei um Vorfälle bei den Partien gegen Dynamo Dresden und Waldhof Mannheim. Sollten dabei weitere Täter identifiziert werden, könnte es zu zusätzlichen Sanktionen kommen.

Auch die Stadt Kaiserslautern und das Polizeipräsidium Westpfalz sind entschieden gegen die Gewalt vorgegangen. Im Vorfeld des direkten Duells gegen Köln wurden 78 Betretungs- und Bereichsbetretungsverbote erlassen.

Aufseiten des Gegners wurden von der Polizei Köln währenddessen 40 Betretungsverbote für Anhänger des 1. FC Kölns verhängt.

EURE MEINUNG: Was sagt Ihr zu diesen Maßnahmen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig