thumbnail Hallo,

Die Berliner können mit einer breiten Brust nach Dresden fahren: Nach 23 Spieltagen rangiert die Hertha auf dem 1. Tabellenplatz in der 2. Bundesliga.

Berlin. In der kommenden Spielzeit könnte die Hauptstadt wieder einen Klub in der 1. Bundesliga haben. Hertha BSC ist nach dem 1:0-Erfolg gegen den 1. FC Kaiserslautern Tabellenführer der 2. Bundesliga und der Abstand auf den Relegationsplatz beträgt nun ganze 13 Punkte.

Ndjeng fordert Konzentration

„Es war ein sehr langer Weg bis an die Tabellenspitze. Wir dürfen uns jetzt nicht ausruhen, müssen weiter was zeigen. Spielerisch war das nicht das Beste, da haben wir noch Luft nach oben. Wir müssen jetzt konzentriert weiterarbeiten und nicht schon an den Aufstieg denken. Wir müssen weiter Selbstvertrauen tanken, um im Oberhaus bestehen zu können“, äußerte sich Marcel Ndjeng nach dem letzten Sieg gegen Kaiserslautern gegenüber Goal.com.

Von den letzten fünf Partien im Unterhaus konnte die Hertha vier Spiele gewinnen. Einzig beim Stadtderby gegen den 1. FC Union Berlin gab es eine Punkteteilung. Besonders bemerkenswert: Die letzte Niederlage gab es für die Luhukay-Elf vor 21 Spieltagen beim FSV Frankfurt (1:3)!



Brooks: Das war die Vorentscheidung

Trotz des Erfolges gegen Lautern und der Tabellenspitze blieben die Herthaner nach der Partie ganz cool und sachlich. Einzig Verteidiger John Brooks sprach von einer „Vorentscheidung im Aufstiegskampf“. Der zuletzt immer wieder stärker gewordene Nico Schulz will erst einmal die weiteren Partien abwarten: „Es war ein großer Schritt, aber Glückwünsche zum Aufstieg nehmen wir erst dann an, wenn es rechnerisch passt.“

Siegtorschütze Peer Kluge verwies indes auf die kommenden Aufgaben: „Wir können alle rechnen und natürlich haben wir jetzt ein sicheres Polster, aber wir haben noch schwierige Spiele vor uns. Wir müssen es so machen, wie bislang. Eine Vorentscheidung ist es nicht, aber ein großer Schritt Richtung Aufstieg.“

Am Samstag geht es für die Hertha nach Dresden (Spielbeginn: 13.00 Uhr). Dynamo rangiert momentan auf dem 16. Tabellenplatz.

EURE MEINUNG: Ist eine Vorentscheidung in der 2. Liga gefallen?


Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig