thumbnail Hallo,

Der SV Sandhausen braucht dringend einen Stürmer. Es gibt nur noch einen Profi, der auf der Position eingespielt ist.

Sandhausen. Beim 3:0 Sieg gegen Energie Cottbus im DFB-Pokal verletzte sich Regis Dorn, Stürmer des SV Sandhausen, am Kreuzband. Nun muss der Verein schnellstmöglich Ersatz finden.

Sechs Monate Pause

Der Zweitligist hat nach dem Sieg gegen die Cottbusser nicht nur Grund zum feiern: Regis Dorn muss nach einem Kreuzbandriss nach Informationen der dpa bis zu sechs Monate pausieren.

Suche nach einem Stürmer

Schon vor der Verletzung des 32-Jährigen war der SV Sandhausen auf der Suche nach Verstärkung im Angriff. Nun muss der Zweitliga-Aufsteiger seine Bemühungen intensivieren und womöglich zwei neue Stürmer verpflichten.

Ein Angreifer übrig
Mit Frank Löning ist nur noch ein Profi im Kader, der die Lücke füllen kann. Dorn, der in der Saison 2009/2010 Torschützenkönig der Dritten Liga war, wird schmerzlich vermisst. Die Neuzugänge Alexander Riemann (Innenbandverletzung) und Nicky Adler stellen keine wirkliche Alternative dar.

Nächste Aufgabe

Wie schnell Sandhausen einen Ersatz für den Elsässer findet, ist noch unklar. Die nächste Aufgabe am kommenden Freitag gegen Union Berlin steht unmittelbar bevor. Löning wird wohl in die Startformation rücken und hoffentlich unverletzt bleiben.

EURE MEINUNG: Wer könnte Sandhausen im Sturm unterstützen?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig