thumbnail Hallo,

Der Algerier löste seinen Vertrag im gegenseitigen Einvernehmen mit Union Berlin und spielt ab sofort in der Ligue 2 Orange.

Berlin. Union Berlin und Ahmed Madouni trennen sich! Der 31-Jährige unterschreibt stattdessen einen Vertrag beim französischen Zweitligisten FC Nantes.

Zwei Jahre Union

Der Halb-Franzose wechselte im Sommer 2010 vom französischen Clermont zu Union Berlin. Dort absolvierte er insgesamt 35 Pflichtdpiele.

Wechsel nach Frankreich

Nun lässt er die Zeit in Berlin hinter sich und wechselt zurück in die Heimat. In beidseitigem Einverständnis soll der Vertrag laut Union aufgelöst werden. Neuer Verein wird der FC Nantes.

Champions League und Nationalmannschaft

Auf dem Höhepunkt seiner Karriere spielte Madouni einst sogar für Borussia Dortmund in der Champions League - auch bei Bayer Leverkusen war er zwei Jahre tätig. Außerdem kam er auf zwei Länderspieleinsätze für Algerien.

EURE MEINUNG: Ist Madouni schon weit über seinem Zenit hinaus?

DAS EM 2012 PORTAL AUF GOAL.COM
NEWS | LIVE-TWICKER | MATCHCENTER | GRUPPEN & ERGEBNISSE


Starte dein eigenes Tippspiel auf Kicktipp.de!

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig