thumbnail Hallo,

In diesen Stunden läuft die ordentliche Mitgliederversammlung von Hertha BSC. Neu-Trainer Jos Luhukay wurde warm empfangen und richtete ein paar Worte an die Hertha-Mitglieder.

Berlin. Könnte sich am heutigen Dienstagabend noch die Zukunft von Michael Preetz bei Hertha BSC entscheiden? Der Manager der Berliner steht seit Monaten in der Kritik. Auf der Mitgliederversammlung, welche derzeit im ICC Berlin läuft, wurde Preetz bisher mit vielen Buh-Rufen und Pfiffen bedacht. Herthas neuer Trainer Jos Luhukay hingegen wurde mit donnerndem Applaus empfangen und sprach einige Worte.

„Will all meine Kraft und Leidenschaft einbringen“

Laut B.Z. äußerte Luhukay gegenüber den Hertha-Mitgliedern: „Unser Fußball soll wieder Freude machen. Ich habe mich für Hertha entschieden, auch wenn ich andere Möglichkeiten hatte. Aber die Gespräche mit Michael (Preetz, Anm. d. Red.) und Herrn Gegenbauer waren gut. Da habe ich schnell die Entscheidung getroffen, hier als Trainer tätig zu sein. Ich will all meine Kraft und Leidenschaft einbringen, damit wir eine Mannschaft haben, die den Fans Freude macht. Ihr sollt nicht nur mit einem guten Gefühl ins Stadion gehen - sondern auch nach Hause.“

Zusammenhalt wichtig

„Ich habe in Augsburg viel leisten können, weil der Zusammenhalt stimmte. Auch zwischen Mannschaft und Fans - gerade nach Niederlagen“, so Luhukay weiter: „Ihr seid alle enttäuscht, aber zusammen können wir Hertha wieder da hinführen, wo sie hingehört.“

Alter nicht entscheidend, sondern Qualität

Obwohl noch nicht feststeht, ob Hertha das Urteil des DFB Schiedsgerichts akzeptieren wird, will Luhukay „die Kaderplanung vorantreiben. Dabei müsse man „auch in den Jugendbereich schauen. Ich habe keine Probleme damit, entscheide nicht nach Alter, sondern nach Qualität. Jeder soll zu seiner Stärke zurückfinden, um erfolgreichen Fußball zu spielen.“

Eure Meinung: Wird Luhukay die Hertha umkrempeln?

Starte dein eigenes Tippspiel auf Kicktipp.de!

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Wie bleibt ihr unterwegs am Ball? Verpasst kein Ergebnis mehr!

Dazugehörig