thumbnail Hallo,

Fortuna Düsseldorf will die Relegation in der Partie gegen Duisburg sicher machen. Vor dem Showdown motivieren die Fans ihre Mannschaft nochmal.

Düsseldorf. Der letzte Spieltag der zweiten Bundesliga steht an. Noch einige Entscheidungen sind zu treffen, auch ganz weit oben. Fortuna Düsseldorf, der FC St. Pauli und der SC Paderborn kämpfen noch um den Relegationsplatz. Gegner wird Hertha BSC sein.

Spruchband der Fans

Beim letzten Training vor dem Showdown kamen runde 200 Fans, um ihren Fortunen nochmal klar zu machen, dass alle hinter der Mannschaft stehen. Die Anhänger rollte ein Spruchband aus, auf dem stand „Träume leben, Geschichte schreiben.“

Selbstbewusst

Radislav Ivanovic zeigt sich vor dem entscheidenden Spiel selbstbewusst: „Wir müssen alle beseigen, wenn wir aufsteigen wollen. Ich glaube nicht, dass die auf einmal vor Selbstvertrauen strotzen, weil sie einmal gewonnen haben“, meinte er über den möglichen Gegner Hertha BSC Berlin.

Lukimya plötzlich vereinslos

Zwei Düsseldorfer werden aber wohl nicht ganz befreit in die entscheidende Partie gehen. Assani Lukimya hatte eigentlich einen Kontrakt beim 1. FC Köln unterschrieben. Dieser galt allerdings nur für das Oberhaus, da die „Geißböcke“ aber abgestiegen sind, ist der Vertrag nichtig, Lukimya steht nach der Saison ohne Arbeitgeber da: „Das Konnte ich ja nicht beeinflussen. Ich möchte mich jetzt aber nicht mit meiner Zukunft befassen, sondern mich voll auf das Spiel gegen den MSV konzentrieren. Das müssne wir unbedingt gewinnen. Natürlich werde ich auch noch einmal mit Fortuna reden, wenn man das möchte“, meinte er nach Angaben von express.de

Zweite Liga

Adam Matuschyk dagegen, wird in der kommenden Spielzeit auf jeden Fall in der zweiten Liga seine Brötchen verdienen. Der vom 1. FC Köln ausgeliehene Spieler kehrt nach dem Sommer auf jeden Fall ans Geißbockheim zurück, Gegner wie Bayern und Dortmund bleiben ihm also auf jeden Fall verwehrt: „Das war das vielleicht eigenartigste Training meines Lebens. Ich war die ganze Zeit nicht richtig bei der Sache. Dass man gegen die Bayern verliert, war ja vielleicht zu erwarten. Aber ich hatte schon auf einen Hoffenheimer Punkt in Berlin gehofft. Nun gebe ich alles für den Aufstieg mit Fortuna.“

Eure Meinung: Schaffts Düsseldorf in die Relegation?

Starte dein eigenes Tippspiel auf Kicktipp.de!


Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Wie bleibt ihr unterwegs am Ball? Verpasst kein Ergebnis mehr!

Dazugehörig