thumbnail Hallo,

Mesut Özil ist Deutschlands „Nationalspieler des Jahres“ 2012. Der Spielmacher gewann die vom Fan Club Nationalmannschaft durchgeführte Wahl bereits zum zweiten Mal.

Nürnberg. Mesut Özil ist vor dem WM-Qualifikationsspiel gegen Kasachstan am Dienstag in Nürnberg als Deutschlands „Fußball-Nationalspieler des Jahres“ ausgezeichnet worden. Die Ehrung erhielt der Spielmacher von Real Madrid von zwei Mitgliedern des Fan Clubs Nationalmannschaft. Özil hatte die Wahl bereits 2011 gewonnen.

„Auszeichnung bedeutet mir sehr viel, weil sie von den Fans kommt“

„Diese Auszeichnung bedeutet mir sehr viel, weil sie von den Fans kommt“, sagte Özil: „Sie ist ein Zeichen dafür, dass die Leute akzeptieren, wie ich spiele. Und darauf bin ich stolz.“

Der Fan Club Nationalmannschaft wurde vor zehn Jahren gegründet und hat inzwischen 50.000 Mitglieder.

EURE MEINUNG: Hättet Ihr Özil auch gewählt?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig