thumbnail Hallo,

Bänderriss: Miroslav Klose muss zwei Monate pausieren

Der Nationalstürmer verpasst wegen seiner Bänderverletzung die heiße Phase in der Serie A und muss auch in der Europa League gegen Borussia Mönchengladbach passen.

München. Lazio Rom und die deutsche Nationalmannschaft müssen mindestens zwei Monate ohne Torjäger Miroslav Klose auskommen. Der 34-Jährige hat sich laut DFB-Arzt Dr. Hans Wilhelm Müller Wohlfahrt im Serie-A-Spiel am vergangenen Sonntag beim CFC Genua einen Bänderriss im rechten Knie zugezogen.

DFB ohne Klose

Durch die Verletzung Kloses tritt die deutsche Nationalmannschaft mit Mario Gomez als einzigem nominellen Stürmer am Mittwoch beim Länderspiel in Paris gegen Frankreich an.

Klose wird auch in den beiden EM-Qualifikationsspielen am 22. und 26. März gegen Kasachstan fehlen.

Lazio-Präsident hadert

Besonders schwer trifft die Verletzung aber Kloses Verein Lazio Rom. „Das hätte es nun wirklich nicht gebraucht“, wird Lazio-Präsident Claudio Lotito von italienischen Medien zitiert. Klose ist mit aktuell zehn Saisontoren der beste Torschütze der Römer in der Serie A.

Auch in der Europa League muss Lazio mindestens in den Duellen mit Borussia Mönchengladbach im Sechzehntelfinale auf die Dienste des 126-fachen Nationalspielers verzichten.

EURE MEINUNG: Wie schwer wiegt der Ausfall von Miro Klose?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig