thumbnail Hallo,

Der frühere ARD-Experte ist der Ansicht, dass das DFB-Team in der Lage ist, endlich bei einem großen Turnier zu triumphieren. Dazu müssten aber die Spanier geschlagen werden.

Berlin. Günter Netzer traut der deutschen Nationalmannschaft 2014 den Weltmeistertitel zu, wie er in einem Interview mit der Sport Bild erklärte. Darüber hinaus sprach er Bundestrainer Joachim Löw ein großes Kompliment für die attraktive Spielweise der DFB-Elf aus.

„Sehenswert und erfolgreich“

„Wenn man den Deutschen heute zuschaut, dann hat man einen solchen Fußball längere Zeit nicht gesehen, wie sie ihn heute darbieten“, so der frühere Welt- und Europameister.

Deswegen müsse er Joachim Löw ein großes Kompliment machen, wie er diese Mannschaft entwickelt habe. Netzer betonte: „Der Fußball ist sehenswert und erfolgreich, außer dass es keinen großen Titel gab.“

Spanien muss geschlagen werden

Das lag unter anderem an der spanischen Nationalmannschaft, die „auch bei der kommenden WM im Weg steht. Die muss erst einmal geschlagen werden“, sagte Netzer, fügte aber an: „Das kann funktionieren. Wir haben absolut die Qualität, auch einmal eine Weltmeisterschaft zu gewinnen.“

EURE MEINUNG: Stimmt ihr Netzers Aussagen zu - kann die DFB-Elf Weltmeister werden?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig