thumbnail Hallo,

Boateng fehlt beim Länderspiel gegen die Niederlande

Wegen einer Verletzung, die sich der Verteidiger bei seinem letzten Bundesligaspiel zuzog, wird Boateng für die Nationalmannschaft aussetzten müssen.

München. Nationalspieler Jérôme Boateng fällt für das letzte Länderspiel des Jahres am Mittwoch gegen die Niederlande verletzungsbedingt aus. Auch Holger Badstuber wird für das DFB-Team nicht auflaufen können.

 Boateng und Badstuber fehlen

Der 24-jährige Innenverteidiger zog sich beim Heimspiel des FC Bayern München am Samstag gegen Eintracht Frankfurt (2:0) einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel zu und wird damit nach eigener Einschätzung wohl zwei Wochen ausfallen. „Es ist mir direkt in die Adduktoren reingestochen. Das ist bitter. Ich muss wohl mindestens zwölf bis 14 Tage mit dem Training aussetzen“, so Boateng nach dem Spiel.

Neben Boateng wird auch sein Team-Kollege Holger Badstuber beim Prestigeduell gegen die Niederländer am Mittwoch (20.30 Uhr) fehlen. Den 23-Jährigen plagen derzeit die Folgen eines Muskelfaserisses.

Van Gaal mit fünf Bundesliga-Akteuren

Bondscoach Louis van Gaal hat für das Nachbarschaftsduell fünf Bundesliga-Spieler einberufen. Neben Rafael van der Vaart (Hamburger SV) nominierte der frühere Bayern Trainer noch Klaas-Jan Huntelaar, Ibrahim Afellay (beide FC Schalke), Arjen Robben (Bayern München) und Eljero Elia (Werder Bremen). Fehlen wird bei den Niederländer der Kapitän Wesley Sneijder. Der Spieler von Inter Mailand kam zuletzt nicht oft genug zum Einsatz, da auch er sich gerade erst von seiner letzten Verletzung erholen muss.

EURE MEINUNG: Welche Mannschaft wird das Spiel für sich entscheiden?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig