thumbnail Hallo,

Der Heilungsverlauf beim Abwehrspieler sei gut, „Merte“ will nach Möglichkeit noch in dieser Saison aufs Spielfeld zurückkehren. Damit stünde einem EM-Einsatz nichts mehr im Wege.

Berlin. Nationalspieler Per Mertesacker vom FC Arsenal sieht nach seiner Knöchel-Operation einen Einsatz bei der Europameisterschaft 2012 nicht gefährdet und rechnet damit, schon bald wieder auf dem Platz zu stehen.

„Froh, wie es gelaufen ist“

Die Operation sei gut verlaufen, er befinde sich auf dem Wege der Besserung: „Ich bin froh, wie es jetzt gelaufen ist. Ich bin ganz gut dabei, darf die meiste Zeit in Deutschland bleiben“, so der Verteidiger nach Arsenals 3:0-Sieg über den AC Mailand gegenüber Sky zu dem Eingriff am Sprunggelenk.

Mertesacker hofft noch auf Einsätze in dieser Saison

Er blicke positiv in die Zukunft, die Reha verlaufe bisher ohne Komplikationen. Da überrascht es nicht, dass der Ex-Bremer hofft, dass er „diese Saison noch spielen“ könne. Nach seinem Wechsel in die Premier League würde er sich über weitere Einsätze im Verein vor dem Start der Europameisterschaft im Juni freuen.

Schon kurz nach der Operation hatte DFB-Mannschaftsarzt Dr. Müller-Wohlfahrt berichtet, dass er davon ausgehe, dass „Merte“ bis zum Beginn der Europameisterschaft in Polen und der Ukraine im Juni fit sein werde.

Eure Meinung: Kann Mertesacker der DFB-Elf auch ohne viel Spielpraxis weiterhelfen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Wie bleibt ihr unterwegs am Ball? Verpasst kein Ergebnis mehr!

Dazugehörig