thumbnail Hallo,

Ein 17-jähriger Angreifer wechselt mit sofortiger Wirkung von den Zebras zum Ruhrpott-Rivalen. Über die Modalitäten des Transfers wurde Stillschweigen vereinbart.

Gelsenkirchen. Drittligist MSV Duisburg hat eines seiner größten Nachwuchstalente an den Ruhrpott-Rivalen FC Schalke 04 verloren. Der 17-jährige Nachwuchsstürmer Joseph Boyamba wechselt mit sofortiger Wirkung zu den Königsblauen. Über die Modalitäten des Transfers wurde Stillschweigen vereinbart.

"Natürlich ist es schade und sportlich ein Verlust, dass er jetzt wechselt. Aber dass ein Verein wie Schalke ihn zu diesem Zeitpunkt holt, unterstreicht seine Qualitäten, die er bei uns erworben hat", wird MSV-Sportdirektor Ivo Grlic auf der Homepage des Klubs zitiert.

14 Spiele und sechs Treffer

Boyamba bestritt in der laufenden Saison für die U 19 der Zebras in der A-Junioren-Bundesliga West 14 Spiele und erzielte sechs Tore.

Der Vertrag des Angreifers beim MSV Duisburg wäre am Saisonende ausgelaufen.

EURE MEINUNG: Was wird Schalke in dieser Saison erreichen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig