thumbnail Hallo,

Die Wiesn beschert den Löwen 15.000 Dortmunder Auswärtsfans. Am Dienstag könnte die Allianz Arena erstmals bei einem 1860-Spiel mit über 71.000 Zuschauern ausverkauft sein.

München. Der BVB nimmt Allianz Arena ein: Zum DFB-Pokal-Spiel bei 1860 München am Dienstag reisen offenbar mindestens 15.000 Fans von Borussia Dortmund an. Das gab der Klub auf seiner Webseite bekannt.

Demnach sicherten sich 10.000 Anhänger ihre Karten direkt beim BVB, 5000 weitere besorgten sich die Tickets direkt vor Ort. Durch den Zuspruch der Dortmunder werden erstmals bei einem Spiel der Löwen rund 71.000 Zuschauern in der Allianz Arena sein.

"Ein Highlight"

"Ich glaube, das wird ein Highlight", freute sich Sven Bender auf sein Heimspiel. Der gebürtige Rosenheimer durchlief vor seinem Wechsel ins Ruhrgebiet die Jugendmannschaften von 1860 München.

Beim 3:1-Sieg in der 2. Liga gegen Erzgebirge Aue am Samstag verirrten sich nur 14.300 Zuschauer ins Münchener Stadion. Der Klub appellierte deshalb schon im Vorfeld der Partie, wegen des zeitgleich stattfindenden Oktoberfests frühzeitig anzureisen.

EURE MEINUNG: Sehr gute Unterstützung, oder?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig