thumbnail Hallo,

Der Keeper des VfB wird die kommenden beiden Spiele nicht spielen können. Neuzugang Thorsten Kirschbaum wird ihn vertreten.

Stuttgart. Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart muss mindestens in den kommenden beiden Spielen auf seinen Torhüter Sven Ulreich verzichten. Der 25-Jährige erlitt im Spiel gegen Eintracht Frankfurt eine Kapselverletzung am linken Daumen sowie eine Verletzung des linken Mittelhandknochens.

Das teilten die Schwaben am Montag mit. Ulreich fällt damit auf jeden Fall für das Spiel am Mittwoch im DFB-Pokal beim SC Freiburg (20.30 Uhr) sowie am Sonntag im Liga-Duell bei Eintracht Braunschweig aus (17.30 Uhr) aus.

Das Duell mit dem SC Freiburg ist die Neuauflage des Halbfinals aus dem Vorjahr. Damals setzte sich Stuttgart mit 2:1 durchsetzen.

Bundesligadebüt für Kirschbaum

Thorsten Kirschbaum, Neuzugang von Energie Cottbus, bekommt mit dem Pokalspiel seine erste Bewährungsprobe. Der 26-Jährige hat bisher 92 Spiele in der zweiten Liga absolviert, davon 27 zu Null. Gegen Braunschweig feiert er dann sein Bundesligadebüt.

EURE MEINUNG: Wie schlimm ist der Ausfall für de VfB?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig