thumbnail Hallo,

Zu beiden Angreifern bestehe Kontakt, bestätigte Feyenoord-Trainer Fred Rutten. Weitere Namen will er nicht zur Spekulation freigeben.

Rotterdam. Trainer Fred Rutten hat betont, dass Feyenoord Rotterdam weiterhin auf der Suche nach einem neuen Stürmer ist. Bas Dost vom VfL Wolfsburg und John Guidetti von Manchester City gelten als aussichtsreichste Optionen.

"Ich stehe weiter in Kontakt mit Bas Dost", bestätigte Rutten gegenüber dem TV-Sender FC Rijnmond. Ein Treffen mit dem niederländischen Angreifer aus der Bundesliga habe es gegeben. "Ja, da mache ich keinen Hehl draus", fuhr Rutten fort. "So lange Bas nicht zu mir sagt: 'Vergiss es', habe ich Hoffnung."

Guidetti auf der Liste

Der Draht zu Guidetti glühe indes hauptsächlich über Feyenoords Sportdirektor Martin van Geel. "Ja, er steht auf unserer Liste", sagte der ehemalige Schalke-Coach über den 22-Jährigen.

Andere Namen wollte Rutten indes nicht ins Spiel bringen. "Es wäre nicht klug, alle Namen der Kandidaten preiszugeben. Das würde unnötige Spekulationen nach sich ziehen."

Dazugehörig