thumbnail Hallo,

Jürgen Klopp über Immobile: "Auf den habe ich richtig Bock"

Der Erfolgstrainer des BVB "hat richtig Bock" auf die neue Alternative im Sturm. Er sei ein Krieger und könne Tore aus allen Lagen machen.

Dortmund. Am Ende zog sich der Transfer von Ciro Immobile noch ein wenig in die Länge. Borussia Dortmund musste aufgrund der etwas komplizierten Vertragslage mit dem FC Turin und Juventus Turin verhandeln, die sich die Transferrechte des Spielers teilten. Am Montag hatte der Italiener jedoch endgültig unterschrieben und Trainer Jürgen Klopp damit richtig glücklich gemacht.

"Auf ihn können sich alle freuen – er ist wirklich ein richtiger Krieger. Darauf habe ich jetzt richtig Bock", zeigte sich Klopp auf BVBtotal! begeistert. "Er hat eine körperliche Präsenz und ist eine richtige Kante. Wenn man sich anschaut, wie er spielt, dann sieht man, dass er ein richtiges Kraftpaket ist."

Zuletzt hatte es Kritik gegeben, dass Immobile zu sehr auf den Strafraum fokussiert sei. So hatte beispielsweise Lothar Matthäus gesagt, dass der Abgang von Lewandowski so nicht zu ersetzen sei. Dieser Auffassung widersprach Klopp: " Er hat Tore aus allen Lagen gemacht. Er ist ein richtiger Torjäger, der auch gerne in den Schlussminuten noch einen Treffer erzielt."

Klopp: "Immobile ist das laufstarke Spiel gewohnt"

Hinzu komme, dass der Turiner den Stil des BVB aus der letzten Saison gewohnt sei: "Immobile hat in einer Mannschaft gespielt, die in der Serie A mit am laufstärksten ist. Er ist daher gewohnt, einen hohen Aufwand zu betreiben und das ist bei uns auch nicht anders." Natürlich könne er sich noch in vielen Bereichen verbessern, allerdings würde er dafür von den Dortmundern jede Hilfe bekommen.

Heute habe er das erste persönliche Gespräch mit dem Spieler geführt, nachdem er ihn zuvor nur in einigen Spielen gesehen habe. Der erste Eindruck sei sehr gut gewesen und der Spieler freue sich bereits auf Borussia Dortmund. "Er hat sich für uns entschieden und hat uns somit vielen anderen Klubs vorgezogen und das spricht dann auch ein wenig für uns und auch für ihn."

Die Planungen für den Angriff der Borussen dürften somit weitestgehend abgeschlossen sein. Jürgen Klopp blickt deshalb auch optimistisch auf die nächste Saison mit Immobile: " Es wird alles passen, da bin ich mir sicher.“

Dazugehörig