thumbnail Hallo,

Der Kapitän will im Sommer 2015 mit dem aktiven Profi-Fußball aufhören. Bei Werder bleibt er jedoch - "ein, zwei Möglichkeiten" schweben ihm dabei vor.

Bremen. Kapitän Clemens Fritz (33) vom Bundesligisten Werder Bremen wird nach seiner Karriere als Lehrling bei den Hanseaten bleiben.

"Es gibt da ein, zwei Möglichkeiten, was ich im Verein machen könnte. Das Trainee-Programm ist schon das, was mir vorschwebt", sagte der Verteidiger, der einen Anschlussvertrag besitzt, der Kreiszeitung Syke.

Borowski macht es vor

Zuvor hatte sich Fritz' auslaufender Vertrag per Option bis zum 30. Juni 2015 verlängert. Danach will der gebürtige Erfurter seine aktive Laufbahn beenden. Derzeit absolviert Werders Ex-Profi Tim Borowski (34) noch bis zum Sommer die klubinterne Ausbildung zum Manager.

Fritz, der bei der Europameisterschaft 2008 in Österreich und der Schweiz im Kader der DFB-Elf stand, hat in dieser Saison bisher 20 Bundesliga-Spiele für Werder absolviert. 19-mal davon stand er in der Startelf.

Dazugehörig